4.5 (2)
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Porenbeton: Der Stein für heute und morgen

Das deutsche Traditionsunternehmen Greisel stellt Baustoffe aus Porenbeton her. Was dieses Material für Bauherren interessant macht und wie die Zukunft des energieeffizienten Bauens aussehen könnte, erklären die beiden Geschäftsführer Christine Greisel und Manfred Liebert im Interview mit bauemotion.
Zoombild
Experten in Sachen Energieeffizienz: Manfred Liebert und Christine Greisel
Frau Greisel, in der Baustoffbranche sind Frauen auch heute noch weniger stark vertreten als Männer. Wie sind Sie dazugestoßen?
Christine Greisel: Meine Eltern waren die Inhaber des Unternehmens Greisel. Dadurch wurde mir das Interesse für Technik und Werkstoffe mit in die Wiege gelegt. Statt Puppen habe ich als Kind mit Bauklötzen gespielt. So stand für mich schon früh fest, dass ich in das Familienunternehmen einsteigen und dort unbedingt etwas mit Porenbeton machen wollte.
Der Begriff Ökologie gewinnt immer mehr an Bedeutung. Wie wichtig ist das für die Produktion von Baustoffen?
Manfred Liebert: Da sich unser Unternehmen auf die Herstellung umweltfreundlicher Baustoffe spezialisiert hat, ist das ein geradezu elementarer Aspekt. Durch den Einsatz der richtigen Materialien lässt sich nachweislich viel Energie sparen. Das wirkt sich nicht nur positiv auf die CO2-Bilanz des Gebäudes aus, sondern auch auf den Geldbeutel der Bauherren. Aber es gehört noch mehr dazu. Bei einem ganzheitlichen Ansatz darf auch eine umweltschonende Produktion nicht fehlen. So stellen wir unsere Baustoffe ausschließlich aus natürlichen Materialien wie Quarzsand, Kalk, Zement und Wasser her. Wir verwenden keine chemischen Zusatzstoffe. Das Ergebnis sind ressourcenschonende und nachhaltige Produkte.
Christine Greisel: Eine konsequente ökologische Ausrichtung ist der Grundstein unserer Firmenphilosophie. Für mich ist das keine Marketingstrategie, sondern ich bin persönlich davon überzeugt. In meiner Position als Geschäftsführerin und Unternehmensnachfolgerin stehe ich auch mit meinem Namen dafür ein. Die Menschen spüren einfach, wenn man es ernst meint.
Ihre Produkte bestehen alle aus Porenbeton. Was ist das Besondere an diesem Baustoff?
Manfred Liebert: Porenbeton hat extrem gute Wärmedämmeigenschaften. Im Winter wie im Sommer sorgt er deshalb für ein angenehmes Raumklima. Weitere Vorteile: Der Massivbaustoff Porenbeton ist diffusionsoffen und feuerfest.
Welche Vorteile bringt der Einsatz von Porenbeton dem privaten Bauherrn?
Christine Greisel: Gleich mehrere: Bereits beim Bau überzeugt Porenbeton durch seine leichte Verarbeitung. Ein gutes Beispiel dafür ist unser Wärmedämmstein „Twinstone“, der mit einer tragenden und einer dämmenden Schicht ausgestattet ist.
Zoombild
Eine tragende und eine dämmende Schicht in einem Stein: So lässt sich der „Twinstone“ schnell verarbeiten.
Lässt der Bauherr die Wand seines Hauses damit hochziehen, braucht er keine zusätzliche Dämmschicht mehr. Das spart Zeit. Ist das Haus dann fertig, sind auch die geringen Heizkosten ein Anlass zur Freude. Da es sich bei Porenbeton um ein reines Naturprodukt handelt, gibt es zudem später bei der Entsorgung keine Probleme.
Durch die Verschärfung bestehender Gesetze, etwa der Energieeinsparverordnung, steigen die Anforderungen an Baumaterialien ständig. Wie gehen Sie damit um?
Manfred Liebert: Wir begrüßen die gesetzlichen Auflagen. Denn nur so können wir unserer ökologischen Verantwortung auch gerecht werden. Darüber hinaus haben wir rechtzeitig die Weichen für die Zukunft gestellt. Durch die frühe Ausrichtung auf qualitativ hochwertige Baustoffe erfüllen unsere Produkte bereits heute Anforderungen, die der Gesetzgeber erst für das Jahr 2020 anstrebt.
Wie sehen Sie die Zukunft des Bauens?
Christine Greisel: Es tut mir weh, wenn ich an einer Baustelle vorbeifahre und sehe, dass dort Materialien liegen, die aus Gründen der Energieeffizienz niemand mehr verwenden sollte. Umso mehr, weil ich natürlich weiß, wie einfach es eigentlich ist, ein energieeffizientes Haus zu errichten. Ich denke, dass sich das aber in den nächsten Jahren nicht zuletzt auch durch die Gesetzgebung ändern wird. Das Gebäude der Zukunft ist für mich ein aus Porenbeton errichtetes Passivhaus. Bereits heute ist dieser Trend bei verantwortungsbewussten Bauherren, die über die Umwelt nachdenken, eindeutig festzustellen. Denn besser und einfacher kann ich gar nicht Energie sparen.
Zoombild
Porenbeton „Made in Germany“: Greisel-Werk in Feuchtwangen
Umweltschonende Produktion: Das gilt auch für das Greisel-Werk in Ortenburg. (Fotos: Greisel)
powered by

Ausgewählte Produkte

Der VELUX Tageslicht-Spot ermöglicht es auch innen liegende, die nicht von Fenstern erhellt werden, mit Tageslicht zu versorgen. Eine Künstliche Lichtquelle am Tag wird nicht mehr benötigt.

Ob Dachziegel oder Dachstein: Welche Farbe Sie für Ihr Dach wählen, prägt die Optik eines Hauses. Das hochwertige Produktprogramm von Nelskamp bietet unterschiedlichste Farben und Formen. Die Dachziegel basieren auf natürlichen Komponenten und werden umweltschonend hergestellt.

Entdecken Sie die wahren Glanzleistungen der Miele Geschirrspüler. Darüber hinaus punkten sie durch geringen Wasser- und Stromverbrauch.

MEISTER-Parkettboden ist mit einer extrem formstabilen HDF-Mittellage und sehr passgenauen Klickverbindungen ausgestattet. Dadurch ist dieser Holzboden besonders langlebig und leicht zu verlegen. Doch nicht nur die robuste Qualität spricht für sich, sondern auch die Hölzer und die Oberflächenbehandlung der Parkettböden, die es als Landhausdielen, Stabparkett und Classic Parkett (Schiffsboden) gibt.

Flächenheizung und Raumkühlung in einem System: aquatherm Systeme für Flächenheizung und -kühlung vermeiden Hitze, Zugluft oder Nebengeräusche wie z. B. Fließgeräusche und schaffen ein perfektes Raumklima. Mit dieser Technik kann je nach gewählter Wassertemperatur die Raumluft erwärmt oder gekühlt werden. Eine automatische Umschaltung von Flächenheizung auf Kühlbetrieb für die Raumkühlung komplettiert das System.

 
 
 
 
Weitere Produkte
  • Rollläden mit cleverer Steuerung
    Rollläden mit cleverer Steuerung
  • Laminatboden - fast besser als das Original
    Laminatboden - fast besser als das Original
  • Die neue Wohnraumlüftung von Schiedel: Innovation für Ihr Raumklima
    Die neue Wohnraumlüftung von Schiedel: Innovation für Ihr Raumklima
  • Miele@home: Hausgeräte-Vernetzung
    Miele@home: Hausgeräte-Vernetzung
  • Miele Einbaubacköfen und Einbauherde
    Miele Einbaubacköfen und Einbauherde
  • Designboden - Der Boden macht den Raum.
    Designboden - Der Boden macht den Raum.
  • Keramik-Klimaboden als Fußbodenheizung
    Keramik-Klimaboden als Fußbodenheizung
  • Heizungsthermostat
    Heizungsthermostat "pinox": der perfekte Design-Thermostat
  • Qboard® - Systembauplatte
    Qboard® - Systembauplatte
  • Privataufzug : Senkrechtlift fürs Einfamilienhaus
    Privataufzug : Senkrechtlift fürs Einfamilienhaus
  • Ein VELUX Dachfenster gilt als das Original
    Ein VELUX Dachfenster gilt als das Original
  • Interior Design für die Küche
    Interior Design für die Küche
  • Welche Farbe für das Dach? Der Dachziegel-Konfigurator hilft!
    Welche Farbe für das Dach? Der Dachziegel-Konfigurator hilft!
  • VELUX Rollläden - Rundum-Schutz fürs ganze Jahr
    VELUX Rollläden - Rundum-Schutz fürs ganze Jahr
  • Das Haus der 1.000 Möglichkeiten
    Das Haus der 1.000 Möglichkeiten
  • Nadura - einsetzbar auf Boden und Wand
    Nadura - einsetzbar auf Boden und Wand
  • Hörmann Türen für den Wohnungsbau - für Neubau und Renovierung
    Hörmann Türen für den Wohnungsbau - für Neubau und Renovierung
  • Treppenmeister: Bolzentreppe
    Treppenmeister: Bolzentreppe "Bolero" als Gestaltungselement
  • Wände verputzen und gestalten
    Wände verputzen und gestalten
  • Easyfresh - Die Wandfarbe, die Putzflächen einfach auffrischt
    Easyfresh - Die Wandfarbe, die Putzflächen einfach auffrischt
  • Sektionaltore von Normstahl - Passend für jede Garage
    Sektionaltore von Normstahl - Passend für jede Garage
  • Fliesen verlegen
    Fliesen verlegen
  • Trockenbau
    Trockenbau
  • VELUX Flachdach-Fenster - Natürliches Tageslicht + frische Luft
    VELUX Flachdach-Fenster - Natürliches Tageslicht + frische Luft
  • Einbauleuchten für Wand und Decke - ins rechte Licht gesetzt
    Einbauleuchten für Wand und Decke - ins rechte Licht gesetzt
  • Natürlich und umweltfreundlich Wohnen - auf Korkboden oder Linoleumboden
    Natürlich und umweltfreundlich Wohnen - auf Korkboden oder Linoleumboden
  • Küchenausstattung: Schubkasten- und Auszugssystem
    Küchenausstattung: Schubkasten- und Auszugssystem
  • Automatisch gesteuert - Garagentore von Novoferm
    Automatisch gesteuert - Garagentore von Novoferm
  • Das Dach mit System - Dämmung, Ziegel und Solaranlage
    Das Dach mit System - Dämmung, Ziegel und Solaranlage
  • Hörmann Haustüren: Erhöhen die Sicherheit, halten die Wäme
    Hörmann Haustüren: Erhöhen die Sicherheit, halten die Wäme
  • Kühlschränke und Gefrierschränke von Miele
    Kühlschränke und Gefrierschränke von Miele
  • Schiefer-Dach und Schiefer-Fassade: ein schönes Stück Natur
    Schiefer-Dach und Schiefer-Fassade: ein schönes Stück Natur
  • Bodengleiche barrierefreie Duschen für grenzenloses Duschvergnügen
    Bodengleiche barrierefreie Duschen für grenzenloses Duschvergnügen
  • Multipor: Das ökologische Dämmsystem
    Multipor: Das ökologische Dämmsystem
  • Automatische Produkte - VELUX INTEGRA®
    Automatische Produkte - VELUX INTEGRA®
  • Der Schornstein von Schiedel - ein neuer Weg zum Energie sparen
    Der Schornstein von Schiedel - ein neuer Weg zum Energie sparen
  • Carports der Superlative
    Carports der Superlative
  • Die Greisel Mauersteine mit Mineralwolle: Wärmedämmung inklusive
    Die Greisel Mauersteine mit Mineralwolle: Wärmedämmung inklusive
  • Hausautomation - Wenn das Zuhause mitdenkt
    Hausautomation - Wenn das Zuhause mitdenkt
  • Ytong und Silka: Wandbaustoffe für Wärmedämmung und Schallschutz
    Ytong und Silka: Wandbaustoffe für Wärmedämmung und Schallschutz
  • Dauerhaft niedrige Heizkosten
    Dauerhaft niedrige Heizkosten
 
 
Artikel bewerten Artikel bewertet

Diesen Artikel mit Freunden teilen:

  • Kein Kommentar vorhanden

Mehr zum Thema

Bauen 50 plus: Noch einmal Hausträume verwirklichen

Bauen 50 plus: Noch einmal Hausträume verwirklichen

Ein Haus bauen, wenn man nicht mehr ganz jung ist – warum nicht? Auf diese Weise lässt sich die Wohnsituation für die nächste Lebensphase optimal planen.

mehr dazu
Mehr Wohnkomfort mit Keramik

Warm und wohnlich. Keramik mit Weitblick verlegt, bleibt pflegeleicht und ist extrem strapazierfähig! Schlüter Produkte machen Fliesen zu Energiesparern und sorgen dafür, dass sie lange schön bleiben.

mehr dazu
alle anzeigen

Weitere Informationen

Mit Westaflex kommt frische Luft ins Haus

Mit Westaflex kommt frische Luft ins Haus

Gebäude, gleich ob modern oder modernisiert, verfügen über eine dichte Hülle – das gesunde Raumklima wird dann mit einer Anlage zur Wohnungslüftung sichergestellt.

mehr dazu
Schickes Detail

Schickes Detail

Die Wohnungslüftung gehört bei Neubauten mit dichter Gebäudehülle mittlerweile zum Standard. Auch Modernisierungsmaßnahmen sollten den geregelten Luftaustausch berücksichtigen.

mehr dazu
 
 
 
 
Unser Tipp!

Besuchen Sie unser neues bauemotion!

  • Login
  • Merkbox
  • Newsletter
 
 
 
 

Benutzername und Passwort eintragen.

Passwort vergessen?
Individuelle Ratgeber auf Knopfdruck
Erstellen Sie sich Ihren persönlichen Ratgeber mit Bauwissen, Produkten und lexikalischen Erläuterungen. Sammeln Sie dafür alle Artikel in einer Merkbox, speichern oder drucken Sie einfach alles auf einmal aus oder senden Sie diese z.B. an Freunde.

Teilen Sie mit uns die Leidenschaft für kreative Ideen, Lösungen, Tipps und Trends rund ums Haus?
Dann bestellen Sie den wöchentlichen kostenlosen bauemotion-Newsletter. Lesen Sie aktuelle Beiträge zum Bauen, Modernisieren, Einrichten, Wohnen, Garten und mehr! Erhalten Sie Einblick in neue Techniken und Lösungen! Erfahren Sie, auf welche neuen Produkte Sie sich freuen können.

Bestellen Sie hier Ihren persönlichen bauemotion-Newsletter.
 
 
 
 
MARKTPLATZ AKTUELL
RaumProgramm
Produkte finden
 
 
 

Finden Sie hier hilfreiche Produktinformationen aus dem Baubereich.

Regionale Suche
 
 
    suchen
 
 
 
 
Unsere Services
Fördermittel suchen

Fördermittel suchen

Aktuelle Förderprogramme und Zuschüsse zum Bauen und Modernisieren!

Prospektservice

Prospektservice

Aktuelle Prospekte für die richtigen Ideen kostenlos bestellen.

Frag einen Bauprofi

Frag einen Bauprofi

Haben Sie Fragen rund ums Haus? Unsere Experten geben im Forum Antworten.

Expertensuche rund ums Baurecht

Expertensuche rund ums Baurecht

Ihr persönlicher Anwalt, Sachverständiger oder Notar in Ihrer Nähe

Newsletter

Newsletter

Mit dem Ideen-Newsletter erhalten Sie frische Ideen für Ihr Zuhause.

Online-Spiel
 
 
Energieverbrauch in m3
Energieverbrauch in KWh
Energieverbrauch in Liter
 
 
 
 
Unsere Services
Ratgeber für Ihr Zuhause

Ratgeber für Ihr Zuhause

Das ideale Handbuch für alle Bauherren und Modernisierer

 
76533255
© bauemotion.de 2014 - bauen und modernisieren in Haus und Garten - Porenbeton: Der Stein für heute und morgen