5 (13)
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Nomen est omen: der Stressless Bequemsessel. (Foto: Ekornes)

Lesesessel: Bis hierhin und nicht weiter

Den idealen Lesesessel erkennt man daran, dass man gar nicht mehr aufstehen will, wenn man erst einmal darin Platz genommen hat. Bequem und gemütlich muss er sein. Und gefallen soll er. Das kann schon reichen, um den Rest des Lebens fast nur noch an einem Ort zu verbringen.
Zoombild
Sessel und Hocker Ton in Ton: Model Loge von Montis. (Foto: Montis)
Lieber die Loge – oder doch das Ei?
Logenplatz zum Lesen gefällig? Bitte schön: Hier ist „Loge“ (etwa 1500 Euro) von Montis. Mit und ohne Fußhocker erhältlich, wurde das Design dieses Sitzmöbels der Form klassischer Automobile nachempfunden. Auch große Menschen können hier ihre Beine ausstrecken und den Kopf anlehnen. Leder und Stoffe stehen zur Wahl, natürlich können Sessel und Hocker Ton in Ton bezogen werden.
Zoombild
Design, um die Welt um sich herum zu vergessen, bietet der Sessel Egg Chair von Fritz Hansen. (Foto: Magnus*)
Eine Preisklasse darüber ist der „Egg Chair“ anzusiedeln. Design Arne Jacobsen, Hersteller Fritz Hansen, Idee aus dem Jahre 1958. Das „Ei“ wurde ursprünglich für die Lobby eines dänischen Luxushotels konzipiert und ist mittlerweile Legende. Der Eierstuhl ist dreh- und neigbar und macht sogar als reine Möbel-Skulptur Eindruck. Ikonen haben stets ihren Preis, dieser hier beginnt bei ca. 3500 Euro.
Zoombild
Der Designklassiker Stressless von 1971 als Inspiration: der Stressless Jazz. (Foto: Ekornes)
Eine Klasse für sich: Relaxsessel
Im Gegensatz zum normalen Sessel können Relaxsessel verstellt werden. Mittels verschiedener Hebel (mechanisch) oder Knöpfe (elektrisch) lassen sich mit einem Relaxmöbel diverse Stellungen einnehmen. Vorteil: Die Sitzposition lässt sich vielfach verändern, und ein einziger Sessel mutiert so zu einem ganzen Dutzend. Darauf müssen Sie achten: Gefallen Ihnen das Design und die Materialien? Kann man nur die Rückenlehne verändern oder auch das Fußteil und die Armauflagen? Kommen Sie mit der Bedienung zurecht? Und wie sieht’s mit dem Service aus? Denn wo viel Technik und Elektronik im Spiel ist, kann auch mal was kaputt gehen. Unter der Bezeichnung Bequemsessel Stressless bietet Ekornes mittlerweile eine ganze Reihe von Modellen an. Der Clou: Mithilfe eines Gleitsystems verstellen Sie den Sessel allein durch Verlagerung Ihres Körpergewichts. Die Preise beginnen bei 1.000 Euro.
Zoombild
Extravagantes Lesevergnügen: Easy Reader, Bookinist und Lese+Lebe (von links). (Foto: Moormann, Fotograf: Jäger & Jäger)
Wäre es nicht praktisch, wenn ein Lesesessel auch noch Platz für Bücher hätte? Diese Frage hat Möbeldesigner Nils Holger Moormann mit seinen Kreationen „Easy Reader“, „Bookinist“ und „Lese+Lebe“ bejaht. Zunächst zum Easy Reader, einem schmalen Bücherregal auf Rädern, genauer gesagt: mit einem Rad. Sieht aus wie ein Motorrad – und soll es auch. „Ois easy“ meint Designer Moormann dazu (denn er arbeitet im bayerischen Aschau im Chiemgau), einfach „lesen, sitzen, beladen und relaxen“.
Der Bookinist ist bereits ein waschechter Lesesessel und dabei dem Prinzip einer Schiebekarre verhaftet. In den Lehnen ist Platz für viele Bücher, das Rad federt ab und sorgt für Sitzkomfort. Außerdem verfügt der Bookinist über eine Leselampe sowie Fächer für diverse Schreibutensilien – hier kann man also nicht bloß lesen, sondern selbst schriftstellern.
Eine weitere eigenwillige Interpretation aus dem Hause Moormann ist Lese+Lebe, ein Möbel zum länger darin Verweilen. Zwei Personen finden nebeneinander Platz, dahinter verbirgt sich ein Regal für die Literatur (mit klappbaren Rückenlehnen, die dadurch zum Tisch werden), darunter gibt es ausziehbare Fußstützen. So viel Individualität ist nicht ganz billig, der Easy Reader kostet 1.330 Euro, der Bookinist 2.180 Euro und Lese + Lebe 3.592 Euro.

Ausgewählte Produkte

Mit der Designboden-Kollektion hat MEISTER hat einen neuen Bodenbelag ohne Weichmacher entwickelt, der höchste Wohnansprüche erfüllt. Die authentisch wirkenden Holznachbildungen sind echten Hölzern nachempfunden.

Korkboden und Linoleumboden sind besonders umweltfreundliche Bodenbeläge: Sowohl die Rinde der Korkeiche als auch die natürlichen Zutaten des Linoleums sind nachwachsende Rohstoffe. Zudem sorgen die elastischen Böden für angenehmen Wohnkomfort.

Die Nadura-Technologie basiert auf einer Materialmischung aus Holzfasern, Kork und und duroplastischen Bindemitteln, die mittels einer Kurztaktpresse auf einer hochverdichteten Faserplatte (HDF) miteinander verpresst wird. Nach entsprechender Klimatisierung werden dann die Einzelelemente profiliert. Nadura ist sowohl als Wand- als auch als Bodenelemente einsetzbar.

Laminatboden von MEISTER sieht authentisch aus, ist strapazierfähig und pflegeleicht. Das Sortiment an Laminatböden umfasst Holznachbildungen sowie Oberflächen, die Fliesen, Schiefer, Sandstein, Marmor oder Textil nachempfunden sind.

Ob LED-Einbauleuchten, Halogen-Einbauleuchten, Energiesparleuchten oder Deckenspots – MEISTER ermöglicht es mit seinem umfangreichen Sortiment, jedem Raum ein ganz eigenes Lichtbild zu verleihen. Zusätzlich zum bewährten Niedervoltsystem bietet MEISTER das Hochvoltsystem an, das ein wärmeres Licht gibt und ohne Transformator montiert werden kann.

 
 
 
 
Weitere Produkte
  • Gleittürsysteme, Raumteiler, Schranksysteme
    Gleittürsysteme, Raumteiler, Schranksysteme
  • Ob Landhausdiele, Schiffsboden oder Stabparkett: Holzböden sind natürlich
    Ob Landhausdiele, Schiffsboden oder Stabparkett: Holzböden sind natürlich
  • Fliesen verlegen
    Fliesen verlegen
  • Wände verputzen und gestalten
    Wände verputzen und gestalten
  • Easyfresh - Die Wandfarbe, die Putzflächen einfach auffrischt
    Easyfresh - Die Wandfarbe, die Putzflächen einfach auffrischt
  • Schalter GENERATION R.: Rund und funktional
    Schalter GENERATION R.: Rund und funktional
  • Miele Einbaubacköfen und Einbauherde
    Miele Einbaubacköfen und Einbauherde
  • Fermacell Gipsfaser-Platte verbessert Raumluft
    Fermacell Gipsfaser-Platte verbessert Raumluft
  • Interior Design für die Küche
    Interior Design für die Küche
  • Naturstein für Fassade und Interieur schafft einen individuellen Stil
    Naturstein für Fassade und Interieur schafft einen individuellen Stil
  • Rollläden mit cleverer Steuerung
    Rollläden mit cleverer Steuerung
  • FERMACELL TROCKENESTRICH - VON GRUND AUF IDEAL
    FERMACELL TROCKENESTRICH - VON GRUND AUF IDEAL
  • Hausautomation - Wenn das Zuhause mitdenkt
    Hausautomation - Wenn das Zuhause mitdenkt
  • Treppenmeister: Bolzentreppe
    Treppenmeister: Bolzentreppe "Bolero" als Gestaltungselement
  • Für ein perfektes Raumklima: Flächenheizung und Kühlsysteme von aquatherm
    Für ein perfektes Raumklima: Flächenheizung und Kühlsysteme von aquatherm
  • Bodengleiche barrierefreie Duschen für grenzenloses Duschvergnügen
    Bodengleiche barrierefreie Duschen für grenzenloses Duschvergnügen
  • Kühlschränke und Gefrierschränke von Miele
    Kühlschränke und Gefrierschränke von Miele
  • Küchenausstattung: Schubkasten- und Auszugssystem
    Küchenausstattung: Schubkasten- und Auszugssystem
  • Sockelleisten und Designkanäle: Anschlüsse so flexibel wie Sie
    Sockelleisten und Designkanäle: Anschlüsse so flexibel wie Sie
  • Miele Geschirrspüler
    Miele Geschirrspüler
  • Miele@home: Hausgeräte-Vernetzung
    Miele@home: Hausgeräte-Vernetzung
  • Die neue Wohnraumlüftung von Schiedel: Innovation für Ihr Raumklima
    Die neue Wohnraumlüftung von Schiedel: Innovation für Ihr Raumklima
 
 
Artikel bewerten Artikel bewertet

Diesen Artikel mit Freunden teilen:

  • Kein Kommentar vorhanden
 
 
 
 
Leseleuchten: Licht für gemütliche Stunden
  • Wake-up-Lampe
  • Bauhaus-Leuchte WG 24
  • LED-Tischleuchte
  • Die Klassische
  • Modern, elegant, hochwertig
  • Für Traditionalisten
  • Für Individualisten
  • Die Moderne
  • Schnörkellos
  • Inspiriert vom Art-Déco
  • Statt Halbkugel ein spitzes Hütchen
  • Für Ölscheichs
 
 

Mehr zum Thema

Einen Tisch selbst bauen: Das schafft auch der Heimwerker

Einen Tisch selbst bauen: Das schafft auch der Heimwerker

Es gehört zu den etwas größeren Herausforderungen, als Hobby-Handwerker einen Tisch selbst zu bauen. Doch der Aufwand lohnt sich, denn so bekommen Sie ein passgenaues und unverwechselbares Möbelstück.

mehr dazu
Küchenfronten erneuern: Kleiner Aufwand, große Wirkung

Küchenfronten erneuern: Kleiner Aufwand, große Wirkung

Ihre alte Küche sieht abgenutzt aus und gefällt Ihnen nicht mehr? Kein Problem – mit neuen Fronten und Griffen können Sie ihr schnell und einfach neuen Glanz verleihen.

mehr dazu
alle anzeigen

Weitere Informationen

Brunnen bohren: Die eigene Quelle im Garten

Brunnen bohren: Die eigene Quelle im Garten

Im eigenen Garten das Grundwasser anzapfen und Geld sparen: Mit einem Brunnen ist das machbar. Bevor Sie einen Brunnen bauen, gilt es mit spitzem Stift zu rechnen und die richtige Technik zu wählen.

mehr dazu
Wespennest entfernen: Das hilft gegen ungebetene Gäste

Wespennest entfernen: Das hilft gegen ungebetene Gäste

Kaum hat die Freiluftsaison begonnen, schwirren die schwarz-gelben Biester über den gedeckten Tisch. Befindet sich ein Wespennest in der Nähe, geraten gemütliche Kaffeekränzchen schnell zum Chaos. Lesen Sie hier, wie Sie ein Wespennest beseitigen oder sich mit den Insekten arrangieren.

mehr dazu
 
 
 
 
Unser Tipp!

Besuchen Sie unser neues bauemotion!

  • Login
  • Merkbox
  • Newsletter
 
 
 
 

Benutzername und Passwort eintragen.

Passwort vergessen?
Individuelle Ratgeber auf Knopfdruck
Erstellen Sie sich Ihren persönlichen Ratgeber mit Bauwissen, Produkten und lexikalischen Erläuterungen. Sammeln Sie dafür alle Artikel in einer Merkbox, speichern oder drucken Sie einfach alles auf einmal aus oder senden Sie diese z.B. an Freunde.

Teilen Sie mit uns die Leidenschaft für kreative Ideen, Lösungen, Tipps und Trends rund ums Haus?
Dann bestellen Sie den wöchentlichen kostenlosen bauemotion-Newsletter. Lesen Sie aktuelle Beiträge zum Bauen, Modernisieren, Einrichten, Wohnen, Garten und mehr! Erhalten Sie Einblick in neue Techniken und Lösungen! Erfahren Sie, auf welche neuen Produkte Sie sich freuen können.

Bestellen Sie hier Ihren persönlichen bauemotion-Newsletter.
 
 
 
 
MARKTPLATZ AKTUELL
RaumProgramm
Produkte finden
 
 
 

Finden Sie hier hilfreiche Produktinformationen aus dem Baubereich.

Regionale Suche
 
 
    suchen
 
 
 
 
Unsere Services
Fördermittel suchen

Fördermittel suchen

Aktuelle Förderprogramme und Zuschüsse zum Bauen und Modernisieren!

Prospektservice

Prospektservice

Aktuelle Prospekte für die richtigen Ideen kostenlos bestellen.

Frag einen Bauprofi

Frag einen Bauprofi

Haben Sie Fragen rund ums Haus? Unsere Experten geben im Forum Antworten.

Expertensuche rund ums Baurecht

Expertensuche rund ums Baurecht

Ihr persönlicher Anwalt, Sachverständiger oder Notar in Ihrer Nähe

Newsletter

Newsletter

Mit dem Ideen-Newsletter erhalten Sie frische Ideen für Ihr Zuhause.

Online-Spiel
 
 
Energieverbrauch in m3
Energieverbrauch in KWh
Energieverbrauch in Liter
 
 
 
 
Unsere Services
Ratgeber für Ihr Zuhause

Ratgeber für Ihr Zuhause

Das ideale Handbuch für alle Bauherren und Modernisierer

Diashow

Diashow

Inspirierende Bilder finden Sie über unsere visualisierte 3D-Suche!

 
81897589
© bauemotion.de 2015 - bauen und modernisieren in Haus und Garten - Lesesessel: Bis hierhin und nicht weiter