4.5 (10)
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Form follows function: Die Tür- und Fenstergriffe von Heyerdesign obliegen diesem Grundsatz des Bauhauses. (Foto: Heyerdesign)

Tür- und Fenstergriffe: Das Haptische schmeichelt der Hand

Griffe aus Metall glänzen zwar edel, liegen aber eher kalt in der Hand. Wer warmes Material bevorzugt, sollte es ja mal mit Holz versuchen. Eine hessische Manufaktur setzt dabei auf Handarbeit.
Nur wenige Meter neben Büro und Werkstatt steht ein riesiger, roter Schornstein. Qualm steigt nicht mehr empor. Der Koloss aus vergangenen Zeiten erinnert an Fertigung und Industrie. Und daran knüpfen kreative Köpfe heute an. Drei Chefs und zwei Mitarbeiter. Mehr braucht es nicht, um in kleinen Serien und mit überschaubaren Stückzahlen an den Markt zu gehen. Dort, am Rande der hessischen Kleinstadt Frankenberg, haben Andreas Heyer, Frank Vogt und Bernd Becker mit ihrem Unternehmen Heyerdesign ein, wie sie sagen, „einzigartiges, adaptives Tür- und Fenstergriffsystem entwickelt“. Weich, glatt und warm fühlen sich die hölzernen Griffe an. Es ist dieses Haptische, was die drei Männer mit ihrem Unternehmen schaffen. Ob die Idee ein Erfolg wird, werden die kommenden Monate und Jahre zeigen.
Zoombild
Der Nutzer kann aus unterschiedlichen Hölzern, Schildern und Rosetten seinen Griff individuell zusammenstellen. (Foto: Heyerdesign)
Metall ist kalt, Holz hingegen warm
Die Geschichte dahinter: Bei ihren Raumplanungen fragten sich Heyer, der Architekt, und die beiden Metallbautechniker Vogt und Becker oft, warum Türgriffe fast ausschließlich aus Metall bestehen. Seltsam eigentlich, wo Metall beim Begreifen doch ein eher kaltes und unangenehmes Gefühl erzeugt. Über dieses Problem dachten sie nach und kamen auf die Idee mit den Holzgriffen – die Geburtsstunde der Firma Heyerdesign. Noch nicht lange sind die drei Geschäftsführer am Standort Frankenberg mit ihrer Manufaktur am Markt. Auf Messen haben sie sich umgeschaut, erste Kontakt geknüpft. Die Gesprächspartner waren durchweg interessiert und neugierig auf das, was dort in Nordhessen Neues produziert werde, erzählt Heyer.
Zoombild
Jede Garnitur wird von Hand geformt und erhält so seine persönliche Note. (Foto: Heyerdesign)
Individuelle Handschrift
In ihren Werkstätten entstehen nun Garnituren aus Holz und Edelstahl, die sie letztlich als Manufakturbetreiber herstellen. Kleine Vertragsschreinereien liefern lediglich die zugeschnittenen Rohlinge. Das Holz dafür stammt aus heimischen sowie afrikanischen Wäldern. Das Ergebnis nach vier bis fünf Arbeitsstunden pro Tür- oder Fenstergarnitur ist ein warmes, natürliches Greifen, offenporige, mit natürlichen Ölen und Wachsen veredelte Holzoberflächen, in Handarbeit erzeugt. „Wir machen keine Stangenware“, sagt Frank Vogt, und sein Kollege Andreas Heyer ergänzt: „Je nachdem, wer an einem der Griffe gearbeitet hat – man erkennt die individuelle Handschrift.“
Zoombild
Das Holz der Griffe stammt aus heimischen oder afrikanischen Wäldern. (Foto: Heyerdesign)
Für andere Materialien offen
Bei den Griffmaterialien sind Heyer, Vogt und Becker offen. Auch Schiefer oder Kunststoffe könnten sie verarbeiten, sagen sie. Vielleicht geht dann aber auch etwas verloren, etwas das Heyer beim Material Holz so beschreibt: „Der Griff schmeichelt der Hand.“ Auf jeden Fall können Kunden ihren Griff aus verschiedenen Schilder- und Rosettenformen, runden und quadratischen Drehachsen und jeweils zwölf verschiedenen Edelhölzern individuell zusammenstellen. Die Tür- und Fensterschilder, Rosetten sowie die Drehachsen fräst Heyerdesign aus massivem Edelstahl.
Flächenbündig und patentreif
Und der Clou: „Es ist uns gelungen, die komplett aus Stahl bestehende Mechanik der Fenstergriffe in die Drehachse und die nur fünf Millimeter dünne Rosette zu integrieren“, erklärt Heyer. Dabei wird der Griff in einer Rasterung von 45 Grad verstellt. „Durch die neuartige Griffmechanik besteht nun erstmals für den Fensterbauer die Möglichkeit, die Rosette flächenbündig in den Fensterflügel einzulassen. Diese Mechanik haben wir zum Patent angemeldet.“ Ein Risiko für sein Unternehmen sieht Heyer nicht, schon gar nicht sei die Geschäftsidee mutig: „Türen werden immer auf und zu gemacht werden.“ Und auch der rote Schornstein hat schon Jahrzehnte überdauert. Vielleicht ein gutes Zeichen für die drei Männer und ihre Griffsystem-Manufaktur.

Ausgewählte Produkte

Das GIRA Türkommunikations-System mit der Wohnungsstation Video AP eignet sich für die einfache Aufputz-Installation und bietet neueste Technologie auf kleinstem Raum. Das hochauflösende TFT-Farbdisplay und die Bedientasten fügen sich ein in eine durchgehend homogene Front.

WAREMA Rollladen helfen, die Wärme im Haus zu halten und die Energiekosten zu senken. Neben der Wärmedämmung bieten die maßgefertigten Anlagen mehr Sicherheit sowie besten Sicht- und Sonnenschutz. Dank intelligenter Steuerungstechnik sorgen WAREMA Rollladen dafür, dass Ihr Haus auch bei Ihrer Abwesenheit bewohnt wirkt.

Rollos, Plissees, Flächenvorhänge, Innenjalousien, Vertikaljalousien: Innenliegender Sonnenschutz von WAREMA sorgt für ein angenehmes Raumklima und ist dabei effektvolles Gestaltungs-Highlight. Lesen Sie mehr zu diesen vielseitigen Dekorelementen.

Warema Markisen sind Klassiker, die im Nu den Charme einer mediterranen Strandbar nach Hause zaubern und mit einer Vielfalt an Stoffen und Farben das richtige Design für jeden Geschmack bieten. Ob Terrassen- oder Balkonmarkise, gewünscht wird heute meist ein bequemer Motorantrieb - gern auch funkgesteuert.

Die Nadura-Technologie basiert auf einer Materialmischung aus Holzfasern, Kork und und duroplastischen Bindemitteln, die mittels einer Kurztaktpresse auf einer hochverdichteten Faserplatte (HDF) miteinander verpresst wird. Nach entsprechender Klimatisierung werden dann die Einzelelemente profiliert. Nadura ist sowohl als Wand- als auch als Bodenelemente einsetzbar.

 
 
 
 
Weitere Produkte
  • Designboden - Der Boden macht den Raum.
    Designboden - Der Boden macht den Raum.
  • Easyfresh - Die Wandfarbe, die Putzflächen einfach auffrischt
    Easyfresh - Die Wandfarbe, die Putzflächen einfach auffrischt
  • Fliesen verlegen
    Fliesen verlegen
  • Energie sparen mit dem optimalen WAREMA Sonnenschutz-System
    Energie sparen mit dem optimalen WAREMA Sonnenschutz-System
  • Rolladen für Neubau- und als Renovierungs-Systeme
    Rolladen für Neubau- und als Renovierungs-Systeme
  • Wände verputzen und gestalten
    Wände verputzen und gestalten
  • Hörmann Türen für den Wohnungsbau - für Neubau und Renovierung
    Hörmann Türen für den Wohnungsbau - für Neubau und Renovierung
  • Laminatboden - fast besser als das Original
    Laminatboden - fast besser als das Original
  • Hausautomation - Wenn das Zuhause mitdenkt
    Hausautomation - Wenn das Zuhause mitdenkt
  • Ein VELUX Dachfenster gilt als das Original
    Ein VELUX Dachfenster gilt als das Original
  • Bodengleiche barrierefreie Duschen für grenzenloses Duschvergnügen
    Bodengleiche barrierefreie Duschen für grenzenloses Duschvergnügen
  • Automatische Produkte - VELUX INTEGRA®
    Automatische Produkte - VELUX INTEGRA®
  • Hörmann Haustüren: Erhöhen die Sicherheit, halten die Wäme
    Hörmann Haustüren: Erhöhen die Sicherheit, halten die Wäme
  • Rollladen als Vorbau-Systeme
    Rollladen als Vorbau-Systeme
  • Einbauleuchten für Wand und Decke - ins rechte Licht gesetzt
    Einbauleuchten für Wand und Decke - ins rechte Licht gesetzt
  • VELUX Flachdach-Fenster - Natürliches Tageslicht + frische Luft
    VELUX Flachdach-Fenster - Natürliches Tageslicht + frische Luft
  • Natürlich und umweltfreundlich Wohnen - auf Korkboden oder Linoleumboden
    Natürlich und umweltfreundlich Wohnen - auf Korkboden oder Linoleumboden
  • WAREMA Raffstore für die flexible Beschattung
    WAREMA Raffstore für die flexible Beschattung
  • Ob Landhausdiele, Schiffsboden oder Stabparkett: Holzböden sind natürlich
    Ob Landhausdiele, Schiffsboden oder Stabparkett: Holzböden sind natürlich
  • Rollläden mit cleverer Steuerung
    Rollläden mit cleverer Steuerung
  • Gleittürsysteme, Raumteiler, Schranksysteme
    Gleittürsysteme, Raumteiler, Schranksysteme
  • Der Türdrücker, der wirklich passt
    Der Türdrücker, der wirklich passt
  • Treppenmeister: Bolzentreppe
    Treppenmeister: Bolzentreppe "Bolero" als Gestaltungselement
 
 
Artikel bewerten Artikel bewertet

Diesen Artikel mit Freunden teilen:

  • Tmt Reflux schrieb am 17.10.2013 um 15:46:54 Uhr

    Wir verkaufen massiv holztüren. Haben Sie interesse? www.holztmt.at

     
     
     
     
    Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder aus.
 
 
 
 
Innentüren: Funktionales Design im Rahmen
  • Innentüren: Einheit mit der Wand
  • Innentüren: Licht, Offenheit und klare Linien
  • Innentüren: Vielfältiger Raumteiler
  • Innentüren: Trendiger Materialmix
  • Innentüren: Design für mehr Abwechslung
  • Innentüren: Praktisch und sicher
  • Innentüren: Perfektes Zusammenspiel
  • Innentüren: Individuelle Durchgänge
  • Innentüren: Akzente setzen im Wohnraum
  • Innentüren: Edle Lederoptik
 
 

Mehr zum Thema

Das Innenleben der Küche komplett neu gedacht

Das Innenleben der Küche komplett neu gedacht

Der Premium-Küchenmöbelhersteller präsentiert ein völlig neues Korpus- und Innenausstattungssystem mit überraschenden Materialien, innovativem Design und höchster Funktionalität.

mehr dazu
Küchengestaltung mit individuellen Furnierlösungen

Küchengestaltung mit individuellen Furnierlösungen

SieMatic präsentiert individuelle Furnierlösungen - Perfektes Furnierbild und gehobener Innenausbau

mehr dazu
alle anzeigen

Weitere Informationen

Mit Westaflex kommt frische Luft ins Haus

Mit Westaflex kommt frische Luft ins Haus

Gebäude, gleich ob modern oder modernisiert, verfügen über eine dichte Hülle – das gesunde Raumklima wird dann mit einer Anlage zur Wohnungslüftung sichergestellt.

mehr dazu
Schickes Detail

Schickes Detail

Die Wohnungslüftung gehört bei Neubauten mit dichter Gebäudehülle mittlerweile zum Standard. Auch Modernisierungsmaßnahmen sollten den geregelten Luftaustausch berücksichtigen.

mehr dazu
 
 
 
 
Unser Tipp!

Besuchen Sie unser neues bauemotion!

  • Login
  • Merkbox
  • Newsletter
 
 
 
 

Benutzername und Passwort eintragen.

Passwort vergessen?
Individuelle Ratgeber auf Knopfdruck
Erstellen Sie sich Ihren persönlichen Ratgeber mit Bauwissen, Produkten und lexikalischen Erläuterungen. Sammeln Sie dafür alle Artikel in einer Merkbox, speichern oder drucken Sie einfach alles auf einmal aus oder senden Sie diese z.B. an Freunde.

Teilen Sie mit uns die Leidenschaft für kreative Ideen, Lösungen, Tipps und Trends rund ums Haus?
Dann bestellen Sie den wöchentlichen kostenlosen bauemotion-Newsletter. Lesen Sie aktuelle Beiträge zum Bauen, Modernisieren, Einrichten, Wohnen, Garten und mehr! Erhalten Sie Einblick in neue Techniken und Lösungen! Erfahren Sie, auf welche neuen Produkte Sie sich freuen können.

Bestellen Sie hier Ihren persönlichen bauemotion-Newsletter.
 
 
 
 
MARKTPLATZ AKTUELL
RaumProgramm
Produkte finden
 
 
 

Finden Sie hier hilfreiche Produktinformationen aus dem Baubereich.

Regionale Suche
 
 
    suchen
 
 
 
 
Unsere Services
Fördermittel suchen

Fördermittel suchen

Aktuelle Förderprogramme und Zuschüsse zum Bauen und Modernisieren!

Prospektservice

Prospektservice

Aktuelle Prospekte für die richtigen Ideen kostenlos bestellen.

Frag einen Bauprofi

Frag einen Bauprofi

Haben Sie Fragen rund ums Haus? Unsere Experten geben im Forum Antworten.

Expertensuche rund ums Baurecht

Expertensuche rund ums Baurecht

Ihr persönlicher Anwalt, Sachverständiger oder Notar in Ihrer Nähe

Newsletter

Newsletter

Mit dem Ideen-Newsletter erhalten Sie frische Ideen für Ihr Zuhause.

Online-Spiel
 
 
Energieverbrauch in m3
Energieverbrauch in KWh
Energieverbrauch in Liter
 
 
 
 
Unsere Services
Ratgeber für Ihr Zuhause

Ratgeber für Ihr Zuhause

Das ideale Handbuch für alle Bauherren und Modernisierer

Diashow

Diashow

Inspirierende Bilder finden Sie über unsere visualisierte 3D-Suche!

 
78035580
© bauemotion.de 2014 - bauen und modernisieren in Haus und Garten - Tür- und Fenstergriffe: Das Haptische schmeichelt der Hand