4.3 (3)
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Bild: Team 7

Sideboard - die Rückkehr eines Beimöbels

In den 60er-Jahren waren sie ein Muss, jetzt werden sie wiederentdeckt: Sideboards als vielseitig einsetzbare Raumwunder. Die Auswahl aktueller Sideboards ist groß und bietet für jeden Zweck und Stil das Passende. In vielen verschiedenen Maßen und Größen, gefertigt aus unterschiedlichsten Materialien und mit pfiffigen Details versehen, eignen sich die Beimöbel perfekt, um Räume modern und aufgelockert zu gestalten. Ein weiterer Vorteil: Für solche Möbel findet sich auch nach einem Umzug in der neuen Wohnung schnell wieder ein passender Platz – im Gegensatz zur riesigen Schrankwand.
Zoombild
Bild: Team 7
Große Gestaltungsvielfalt
„Die neuen Sideboards sind die Allrounder unter den zeitgenössischen Möbeln“, sagt Jacob Strobel, Designer beim Möbelhersteller Team 7 {Hier Link zum Interview setzen}. Während sie früher meist am Essplatz als Schrank für Geschirr und Tischwäsche genutzt wurden, sind sie heute auch im Wohnbereich, im Schlafzimmer, als Dielenmöbel oder am Arbeitsplatz zu finden. „Dazu trägt besonders die enorme Formenvielfalt bei“, so Strobel. „Als Sideboard, Lowboard oder Highboard im Quadrat- oder Stretchdesign, im XS- oder XL-Format passen sie sich hervorragend der Architektur des Raumes an.“ Eine schier unerschöpfliche Gestaltungsvielfalt ermöglicht den Einsatz in jedem Raum.
Zoombild
Bild: Team 7
Zoombild
Bild: Team 7
Sideboard als Raumteiler
Je nach Nutzung werden verschiedene Ausstattungsvarianten angeboten – zum Beispiel als Anrichte mit Besteckeinsatz oder als Home-Office-Möbel mit Hängeregister. Auch als Raumteiler kann ein Sideboard schöne Akzente setzen. „Es bietet viel Stauraum und strukturiert die Wohnfläche, ohne den Raum zu überfrachten“, schildert Michael Espenhahn, Marketingleiter von hülsta.
Beim Material der Sideboards setzen Designer zurzeit auf Kontraste mit Fronten aus Naturholz, farbigem Glas oder Hochglanzlack. Eine besonders flexible und individuelle Lösung bietet die Möbel-Manufaktur Kettnacker mit dem System SOMA. Diverse verschiedene Oberflächen stehen zur Wahl und lassen sich mithilfe eines integrierten Magnetsystems im Handumdrehen auswechseln. So bekommt das Sideboard immer wieder ein neues Gesicht und lässt sich an jeden Raum anpassen.
Zoombild
Zoombild
Technik im Regal
Ausgefeilte Technik macht die neuen Sideboards noch flexibler und eleganter. Speziell für die Unterbringung von Flachbildschirm oder Musikanlage gibt es jetzt Möbel, die Technik auf Knopfdruck ausfahren oder im Innern verbergen. So bleiben hässliche Kabel und Stecker unsichtbar, und der Blick auf ausgeschaltete graue Bildschirme ist Vergangenheit. Wer ein passendes Möbel für Nischen oder schmale Durchgänge sucht, findet zum Beispiel bei hülsta Sideboards mit Schiebetüren, die sich nach innen öffnen und so besonders wenig Platz beanspruchen. Eine weitere praktische Neuheit sind Winkelschiebetüren, die leichtgängig ineinander geschoben werden, wie etwa bei den Side- und Lowboards aus dem cubus-Programm von Team 7. „Das eröffnet neue Anwendungen, etwa im Home Office,“ erläutert Strobel. „So lassen sich Fax-Gerät und Drucker bequem von oben bedienen.“

Ausgewählte Produkte

Die Nadura-Technologie basiert auf einer Materialmischung aus Holzfasern, Kork und und duroplastischen Bindemitteln, die mittels einer Kurztaktpresse auf einer hochverdichteten Faserplatte (HDF) miteinander verpresst wird. Nach entsprechender Klimatisierung werden dann die Einzelelemente profiliert. Nadura ist sowohl als Wand- als auch als Bodenelemente einsetzbar.

Laminatboden von MEISTER sieht authentisch aus, ist strapazierfähig und pflegeleicht. Das Sortiment an Laminatböden umfasst Holznachbildungen sowie Oberflächen, die Fliesen, Schiefer, Sandstein, Marmor oder Textil nachempfunden sind.

Mit der Designboden-Kollektion hat MEISTER hat einen neuen Bodenbelag ohne Weichmacher entwickelt, der höchste Wohnansprüche erfüllt. Die authentisch wirkenden Holznachbildungen sind echten Hölzern nachempfunden.

Ob LED-Einbauleuchten, Halogen-Einbauleuchten, Energiesparleuchten oder Deckenspots – MEISTER ermöglicht es mit seinem umfangreichen Sortiment, jedem Raum ein ganz eigenes Lichtbild zu verleihen. Zusätzlich zum bewährten Niedervoltsystem bietet MEISTER das Hochvoltsystem an, das ein wärmeres Licht gibt und ohne Transformator montiert werden kann.

MEISTER-Parkettboden ist mit einer extrem formstabilen HDF-Mittellage und sehr passgenauen Klickverbindungen ausgestattet. Dadurch ist dieser Holzboden besonders langlebig und leicht zu verlegen. Doch nicht nur die robuste Qualität spricht für sich, sondern auch die Hölzer und die Oberflächenbehandlung der Parkettböden, die es als Landhausdielen, Stabparkett und Classic Parkett (Schiffsboden) gibt.

 
 
 
 
Weitere Produkte
  • Natürlich und umweltfreundlich Wohnen - auf Korkboden oder Linoleumboden
    Natürlich und umweltfreundlich Wohnen - auf Korkboden oder Linoleumboden
  • Miele Geschirrspüler
    Miele Geschirrspüler
  • Miele@home: Hausgeräte-Vernetzung
    Miele@home: Hausgeräte-Vernetzung
  • Bodengleiche barrierefreie Duschen für grenzenloses Duschvergnügen
    Bodengleiche barrierefreie Duschen für grenzenloses Duschvergnügen
  • Fliesen verlegen
    Fliesen verlegen
  • Kühlschränke und Gefrierschränke von Miele
    Kühlschränke und Gefrierschränke von Miele
  • Wände verputzen und gestalten
    Wände verputzen und gestalten
  • Easyfresh - Die Wandfarbe, die Putzflächen einfach auffrischt
    Easyfresh - Die Wandfarbe, die Putzflächen einfach auffrischt
  • Interior Design für die Küche
    Interior Design für die Küche
  • Küchenausstattung: Schubkasten- und Auszugssystem
    Küchenausstattung: Schubkasten- und Auszugssystem
  • Treppenmeister: Bolzentreppe
    Treppenmeister: Bolzentreppe "Bolero" als Gestaltungselement
  • Hausautomation - Wenn das Zuhause mitdenkt
    Hausautomation - Wenn das Zuhause mitdenkt
  • Miele Einbaubacköfen und Einbauherde
    Miele Einbaubacköfen und Einbauherde
 
 
Artikel bewerten Artikel bewertet

Diesen Artikel mit Freunden teilen:

  • Kein Kommentar vorhanden
 
 
 
 
Sideboards - kleine Raumwunder
  • Sideboard "cubus"
  • Anrichte "eviva"
  • Medien-Sideboard "LILAC"
  • Sideboard "LILAC"
  • Highboard "LILAC"
  • Sideboard "Trollsta"
  • Sideboard "Bjursta"
  • Sideboard "SOMA 09.003"
  • Sideboard "SOMA 09.016"
 
 

Mehr zum Thema

Einen Tisch selbst bauen: Das schafft auch der Heimwerker

Einen Tisch selbst bauen: Das schafft auch der Heimwerker

Es gehört zu den etwas größeren Herausforderungen, als Hobby-Handwerker einen Tisch selbst zu bauen. Doch der Aufwand lohnt sich, denn so bekommen Sie ein passgenaues und unverwechselbares Möbelstück.

mehr dazu
Küchenfronten erneuern: Kleiner Aufwand, große Wirkung

Küchenfronten erneuern: Kleiner Aufwand, große Wirkung

Ihre alte Küche sieht abgenutzt aus und gefällt Ihnen nicht mehr? Kein Problem – mit neuen Fronten und Griffen können Sie ihr schnell und einfach neuen Glanz verleihen.

mehr dazu
alle anzeigen

Weitere Informationen

Brunnen bohren: Die eigene Quelle im Garten

Brunnen bohren: Die eigene Quelle im Garten

Im eigenen Garten das Grundwasser anzapfen und Geld sparen: Mit einem Brunnen ist das machbar. Bevor Sie einen Brunnen bauen, gilt es mit spitzem Stift zu rechnen und die richtige Technik zu wählen.

mehr dazu
Wespennest entfernen: Das hilft gegen ungebetene Gäste

Wespennest entfernen: Das hilft gegen ungebetene Gäste

Kaum hat die Freiluftsaison begonnen, schwirren die schwarz-gelben Biester über den gedeckten Tisch. Befindet sich ein Wespennest in der Nähe, geraten gemütliche Kaffeekränzchen schnell zum Chaos. Lesen Sie hier, wie Sie ein Wespennest beseitigen oder sich mit den Insekten arrangieren.

mehr dazu
 
 
 
 
Unser Tipp!

Besuchen Sie unser neues bauemotion!

  • Login
  • Merkbox
  • Newsletter
 
 
 
 

Benutzername und Passwort eintragen.

Passwort vergessen?
Individuelle Ratgeber auf Knopfdruck
Erstellen Sie sich Ihren persönlichen Ratgeber mit Bauwissen, Produkten und lexikalischen Erläuterungen. Sammeln Sie dafür alle Artikel in einer Merkbox, speichern oder drucken Sie einfach alles auf einmal aus oder senden Sie diese z.B. an Freunde.

Teilen Sie mit uns die Leidenschaft für kreative Ideen, Lösungen, Tipps und Trends rund ums Haus?
Dann bestellen Sie den wöchentlichen kostenlosen bauemotion-Newsletter. Lesen Sie aktuelle Beiträge zum Bauen, Modernisieren, Einrichten, Wohnen, Garten und mehr! Erhalten Sie Einblick in neue Techniken und Lösungen! Erfahren Sie, auf welche neuen Produkte Sie sich freuen können.

Bestellen Sie hier Ihren persönlichen bauemotion-Newsletter.
 
 
 
 
MARKTPLATZ AKTUELL
RaumProgramm
Produkte finden
 
 
 

Finden Sie hier hilfreiche Produktinformationen aus dem Baubereich.

Regionale Suche
 
 
    suchen
 
 
 
 
Unsere Services
Fördermittel suchen

Fördermittel suchen

Aktuelle Förderprogramme und Zuschüsse zum Bauen und Modernisieren!

Prospektservice

Prospektservice

Aktuelle Prospekte für die richtigen Ideen kostenlos bestellen.

Frag einen Bauprofi

Frag einen Bauprofi

Haben Sie Fragen rund ums Haus? Unsere Experten geben im Forum Antworten.

Expertensuche rund ums Baurecht

Expertensuche rund ums Baurecht

Ihr persönlicher Anwalt, Sachverständiger oder Notar in Ihrer Nähe

Newsletter

Newsletter

Mit dem Ideen-Newsletter erhalten Sie frische Ideen für Ihr Zuhause.

Online-Spiel
 
 
Energieverbrauch in m3
Energieverbrauch in KWh
Energieverbrauch in Liter
 
 
 
 
Unsere Services
Ratgeber für Ihr Zuhause

Ratgeber für Ihr Zuhause

Das ideale Handbuch für alle Bauherren und Modernisierer

Diashow

Diashow

Inspirierende Bilder finden Sie über unsere visualisierte 3D-Suche!

 
81876864
© bauemotion.de 2015 - bauen und modernisieren in Haus und Garten - Sideboard - die Rückkehr eines Beimöbels