Produkt- und Designmanager haben die Aufgabe, Trends aufzuspüren und umzusetzen. Anne Jung, die für den Küchen-Hersteller Format arbeitet, erzählt im Interview, worauf es beim Entwurf und der Planung einer neuen Küche ankommt.

Modernes Küchenmöbeldesign

Sie spüren Trends für Küchenhersteller auf. Wie gehen Sie dabei vor?
Anne Jung: Wichtig ist es, in andere Lebensbereiche zu schauen. Ich beobachte die Trends in der Modewelt und der Automobilindustrie. Was passiert dort, welche neuen Farben gibt es? So haben sich bei Fahrzeugen Silber, Bronze, rauchige Töne und interessante Grauabstufungen etabliert. Übertragen auf die Küche ergeben sich so ganz neue Kombinationen. Denn diese Farben strahlen Modernität und Eleganz aus. Sie haben eine technische Anmutung und sind zugleich sehr emotional. Und lassen sich toll mit Edelstahl oder Holz kombinieren. Aber auch andere Themen wie die zunehmende Nachfrage nach Biokost haben Einfluss auf die Küchengestaltung. Denn sie verändern die Anforderungen — etwa durch einen steigenden Bedarf an Arbeitsfläche und eine neue Aufteilung der Möbel.
Foto: FM
Foto: Leicht
Was geht dem Entwurf einer neuen Küche voraus?
Jung: Als Erstes geht es darum, die Zielgruppe zu definieren. Denn so unterschiedlich wie die Menschen sind auch ihre Bedürfnisse. Unterschiedliche Menschen haben unterschiedliche Werte und Vorstellungen — diese sollten sich in ihrem Produkt widerspiegeln. Die Einrichtung ist immer ein Statement des jeweiligen Lebensgefühls — egal ob Landhaus-Stil oder coole Designorientierung.
Wie ordnen Sie Frauen und Männer dabei ein?
Jung: Wohnen ist eher weiblich geprägt. Viele Männer halten sich bei der Einrichtung lieber im Hintergrund. In der Küche hat sich das jedoch in den vergangenen Jahren geändert. Immer mehr Männer stellen sich inzwischen an den Herd. Und die legen vor allem Wert auf Technik. Nur die besten Geräte sind ihnen gut genug. Auch hier zeigt sich wieder: Ich muss die Zielgruppe klar im Auge haben.
Gilt das auch für einen Küchenberater im Geschäft?
Jung: Natürlich. Um für den Kunden die passende Küche zu finden, muss er die Bedürfnisse erfragen. Und die können sich zwischen einem berufstätigen Ehepaar und einer Familie mit drei Kindern beträchtlich unterscheiden. So ist Letztere mit einer unempfindlichen Oberfläche sicherlich besser bedient als mit einer Hochglanzfront.
Wie wichtig ist die Ergonomie bei einer Küche?
Jung: Das ist ein ganz entscheidender Punkt. Wenn diese nicht ausreichend geklärt ist, passieren hier in der Regel die häufigsten Planungsfehler. So sollte die Küche hoch genug sein, sodass niemand in gebückter Haltung Kartoffeln schälen muss. Auch die Arbeitsabläufe müssen in einem sinnvollen Zusammenhang stehen. Gehen die Türen richtig herum auf? Ist der Kühlschrank sinnvoll platziert? Die Funktion muss stimmen. Grundsätzlich gilt: Je individueller eine Küche auf den Benutzer zugeschnitten ist, desto glücklicher wird er damit sein. Das verlangt aber auch, dass der Hersteller viel Flexibilität bietet. Individualität ist ein Qualitätsmerkmal, das oft auch den Preis ausmacht.
Fotos: Miele (links u. rechts unten), AEG (rechts oben)
Welche Trends beeinflussen die Küchengestaltung?
Jung: Generell gewinnt das Kochen wieder mehr an Bedeutung. Dazu haben auch die vielen TV-Shows beigetragen. Statt Fast Food ist bewusste Ernährung und Biokost angesagt. So ist etwa die Nachfrage nach Mikrowellen gesunken, die nach Dampfgarern, einer sehr schonenden Zubereitungsmethode, gestiegen. Bei den Kochfeldern verlangen die Benutzer mehr Größe und Flexibilität. Etwa einen Induktionsherd für das schnelle Kochen, kombiniert mit Gas, einer speziellen Bräterzone oder einem Feld für den Wok.
Foto: Kornmüller
Was ist beim Thema Design und Funktion angesagt?
Jung: Hoch im Kurs steht die grifflose Küche. Antippen genügt hier, dank eines sensor-basierten Systems öffnen sich die Türen wie von Geisterhand. Diese Entwicklung kommt auch der Optik zugute. Denn so lässt sich ein klares puristisches Design realisieren. Generell geht es weg von der typischen Küchenoptik. Kochen findet nicht mehr im geschlossenen Raum statt. Offene Küchen und Insellösungen setzen sich immer mehr durch. Damit steigen auch die Ansprüche an Design und Funktion. Damit etwa von der Wohnzimmercouch der Blick nicht auf eine vollgestellte Arbeitsfläche fällt, verschwinden die Geräte in der Wand. Der Tellerwärmer ist unter dem Backofen integriert, der Kaffeevollautomat in den Schrank eingebaut.
Was macht die moderne Küchenplanung noch aus?
Jung: Dadurch, dass die Bereiche Kochen und Wohnen räumlich angebunden sind, hat sich auch die Aufteilung aufgelockert. Der gesamte Bereich ist nicht mehr so zugebaut. So sind etwa die Hängeschränke auf dem Rückzug. Sie verteilen sich nicht mehr über die gesamte Zeile.
Foto: Alno
Welche Trends gibt es bei der Optik?
Jung: Hochglänzende Oberflächen sind gefragt. Dabei gesellen sich zur Trendfarbe Weiß gern Akzente aus Holz — etwa mit ausdrucksstarker Maserung. Insgesamt geht es weg von dem Standardmaß 60 mal 60 Zentimeter. Stattdessen gibt es eine starke horizontale Betonung, mit großen Fronten für die Schränke oder extra breiten Schubladen. Das Ergebnis ist eine puristische und geradlinige Optik, die sich in die restliche Wohnlandschaft einfügt. Die Grenzen verschwimmen. Modernes Küchenmöbeldesign lässt sich auch in anderen Bereichen aufgreifen, etwa als Sideboard im Wohnzimmer. Die Küche wandelt sich zum Treffpunkt von Familie und Freunden — eingebunden in den gesamten Wohnraum.
Momentan planen Sie für Format zusammen mit dem Architekturbüro Foster + Partners eine neue Küche? Was ist das Besondere daran?
Jung: Viel darf ich noch nicht verraten. Die Verbindung zweier unterschiedlicher Bereiche — das technische Know-how von Format und das architektonische Wissen von Foster + Partners — ergibt auf jeden Fall ein ganz neues Spannungsfeld. Wie setzt sich ein Büro, das die neue Kuppel des Reichstags in Berlin entworfen hat, mit den Anforderungen an eine Küche auseinander? Ein interessantes Projekt. Den fertigen Entwurf gibt es im Frühjahr 2010 in Mailand auf der Eurocucina zu sehen.

Ausgewählte Produkte

Mit Fliesen individuell gestalten – sowohl im Neubau als auch bei der Modernisierung helfen die aufeinander abgestimmten Systeme von Knauf Bauprodukte Ihnen dabei, Ihre Wohnträume in Eigenregie zu verwirklichen.

Ob LED-Einbauleuchten, Halogen-Einbauleuchten, Energiesparleuchten oder Deckenspots – MEISTER ermöglicht es mit seinem umfangreichen Sortiment, jedem Raum ein ganz eigenes Lichtbild zu verleihen. Zusätzlich zum bewährten Niedervoltsystem bietet MEISTER das Hochvoltsystem an, das ein wärmeres Licht gibt und ohne Transformator montiert werden kann.

Seit Jahrtausenden schützt Putz Häuser vor äußeren Einflüssen, reguliert das Klima im Inneren und verleiht Wänden eine dekorative Gestaltung. Knauf Bauprodukte liefert ein vielseitiges Sortiment mit aufeinander abgestimmten Produkten für ein perfektes Ergebnis. So wird das Verputzen von Wänden leicht gemacht.

Mit der neuen Wandfarbe EASYFRESH bringt Knauf eine strukturerhaltende, mineralische Spezialfarbe auf den Markt, mit der alte Putzflächen und andere Untergründe in Windeseile wieder frisch und modern aussehen. DIe mineralische Wandfarbe verhilft dem Putz zu alter Schönheit und erhält gleichzeitig die feine Struktur.

Genuss kommt von genießen. Und von Miele! Denn Miele verbindet komfortable Funktionalität mit modernstem Design. Erleben Sie Perfektion für höchste Ansprüche.

 
 
 
 
Weitere Produkte
  • Treppenmeister: Bolzentreppe
    Treppenmeister: Bolzentreppe "Bolero" als Gestaltungselement
  • Schalter GENERATION R.: Rund und funktional
    Schalter GENERATION R.: Rund und funktional
  • Nadura - einsetzbar auf Boden und Wand
    Nadura - einsetzbar auf Boden und Wand
  • Laminatboden - fast besser als das Original
    Laminatboden - fast besser als das Original
  • Hausautomation - Wenn das Zuhause mitdenkt
    Hausautomation - Wenn das Zuhause mitdenkt
  • Gleittürsysteme, Raumteiler, Schranksysteme
    Gleittürsysteme, Raumteiler, Schranksysteme
  • Die neue Wohnraumlüftung von Schiedel: Innovation für Ihr Raumklima
    Die neue Wohnraumlüftung von Schiedel: Innovation für Ihr Raumklima
  • Küchenausstattung: Schubkasten- und Auszugssystem
    Küchenausstattung: Schubkasten- und Auszugssystem
  • Naturstein für Fassade und Interieur schafft einen individuellen Stil
    Naturstein für Fassade und Interieur schafft einen individuellen Stil
  • Bodengleiche barrierefreie Duschen für grenzenloses Duschvergnügen
    Bodengleiche barrierefreie Duschen für grenzenloses Duschvergnügen
  • Designboden - Der Boden macht den Raum.
    Designboden - Der Boden macht den Raum.
  • Rollläden mit cleverer Steuerung
    Rollläden mit cleverer Steuerung
  • Kühlschränke und Gefrierschränke von Miele
    Kühlschränke und Gefrierschränke von Miele
  • Miele@home: Hausgeräte-Vernetzung
    Miele@home: Hausgeräte-Vernetzung
  • Für ein perfektes Raumklima: Flächenheizung und Kühlsysteme von aquatherm
    Für ein perfektes Raumklima: Flächenheizung und Kühlsysteme von aquatherm
  • Interior Design für die Küche
    Interior Design für die Küche
  • Natürlich und umweltfreundlich Wohnen - auf Korkboden oder Linoleumboden
    Natürlich und umweltfreundlich Wohnen - auf Korkboden oder Linoleumboden
  • Ob Landhausdiele, Schiffsboden oder Stabparkett: Holzböden sind natürlich
    Ob Landhausdiele, Schiffsboden oder Stabparkett: Holzböden sind natürlich
  • Miele Geschirrspüler
    Miele Geschirrspüler
 
 
Artikel bewerten Artikel bewertet

Diesen Artikel mit Freunden teilen:

  • Kein Kommentar vorhanden
 
 
 
 
Zehn Kücheninnovationen
  • MaxiSense Induktionskochfeld 88001 K
  • AEG Öko-Einbauherdset E 31.632 M
  • Modulares Einbaugeräte-Programm
  • Tischhaube PROFI-Line
  • Küchenarmatur EVE mit LED-Lichtring Luminaqua
  • Induktions-Wok aus der CombiSet-Reihe von Miele
  • Slide & Hide-Backöfen
  • LED-Spots in Cristadur- und Cristalite-Becken
  • Infotainment-Küche S1
  • Kühlschrank coolMedia
 
 

Mehr zum Thema

Das Innenleben der Küche komplett neu gedacht

Das Innenleben der Küche komplett neu gedacht

Der Premium-Küchenmöbelhersteller präsentiert ein völlig neues Korpus- und Innenausstattungssystem mit überraschenden Materialien, innovativem Design und höchster Funktionalität.

mehr dazu
Küchengestaltung mit individuellen Furnierlösungen

Küchengestaltung mit individuellen Furnierlösungen

SieMatic präsentiert individuelle Furnierlösungen - Perfektes Furnierbild und gehobener Innenausbau

mehr dazu
alle anzeigen

Weitere Informationen

Mit Westaflex kommt frische Luft ins Haus

Mit Westaflex kommt frische Luft ins Haus

Gebäude, gleich ob modern oder modernisiert, verfügen über eine dichte Hülle – das gesunde Raumklima wird dann mit einer Anlage zur Wohnungslüftung sichergestellt.

mehr dazu
Schickes Detail

Schickes Detail

Die Wohnungslüftung gehört bei Neubauten mit dichter Gebäudehülle mittlerweile zum Standard. Auch Modernisierungsmaßnahmen sollten den geregelten Luftaustausch berücksichtigen.

mehr dazu
 
 
 
 
Unser Tipp!

Besuchen Sie unser neues bauemotion!

  • Login
  • Merkbox
  • Newsletter
 
 
 
 

Benutzername und Passwort eintragen.

Passwort vergessen?
Individuelle Ratgeber auf Knopfdruck
Erstellen Sie sich Ihren persönlichen Ratgeber mit Bauwissen, Produkten und lexikalischen Erläuterungen. Sammeln Sie dafür alle Artikel in einer Merkbox, speichern oder drucken Sie einfach alles auf einmal aus oder senden Sie diese z.B. an Freunde.

Teilen Sie mit uns die Leidenschaft für kreative Ideen, Lösungen, Tipps und Trends rund ums Haus?
Dann bestellen Sie den wöchentlichen kostenlosen bauemotion-Newsletter. Lesen Sie aktuelle Beiträge zum Bauen, Modernisieren, Einrichten, Wohnen, Garten und mehr! Erhalten Sie Einblick in neue Techniken und Lösungen! Erfahren Sie, auf welche neuen Produkte Sie sich freuen können.

Bestellen Sie hier Ihren persönlichen bauemotion-Newsletter.
 
 
 
 
MARKTPLATZ AKTUELL
RaumProgramm
Produkte finden
 
 
 

Finden Sie hier hilfreiche Produktinformationen aus dem Baubereich.

Regionale Suche
 
 
    suchen
 
 
 
 
Unsere Services
Fördermittel suchen

Fördermittel suchen

Aktuelle Förderprogramme und Zuschüsse zum Bauen und Modernisieren!

Prospektservice

Prospektservice

Aktuelle Prospekte für die richtigen Ideen kostenlos bestellen.

Frag einen Bauprofi

Frag einen Bauprofi

Haben Sie Fragen rund ums Haus? Unsere Experten geben im Forum Antworten.

Expertensuche rund ums Baurecht

Expertensuche rund ums Baurecht

Ihr persönlicher Anwalt, Sachverständiger oder Notar in Ihrer Nähe

Newsletter

Newsletter

Mit dem Ideen-Newsletter erhalten Sie frische Ideen für Ihr Zuhause.

Online-Spiel
 
 
Energieverbrauch in m3
Energieverbrauch in KWh
Energieverbrauch in Liter
 
 
 
 
Unsere Services
Ratgeber für Ihr Zuhause

Ratgeber für Ihr Zuhause

Das ideale Handbuch für alle Bauherren und Modernisierer

Diashow

Diashow

Inspirierende Bilder finden Sie über unsere visualisierte 3D-Suche!

 
77288651
© bauemotion.de 2014 - bauen und modernisieren in Haus und Garten - Modernes Küchenmöbeldesign